Kostenlose Infobroschüre herunterladen

2 METHODEN

die Ihnen aufzeigen wie Sie mit der Teilentladungsmessung frühzeitig Schäden an der Isolierung Ihrer Mittel- und Hochspannungsmaschinen erkennen können.

In unserer Infobroschüre erfahren Sie, warum die Teilentladungsmessung dazu beiträgt,
dass Sie Ihren Inspektions- oder Wartungszeitpunkt für Anlagen und Maschinen
optimiert festlegen können, um ungeplante Stillstandzeiten zu vermeiden.

Diese Broschüre soll den Einstieg in die Thematik Condition Monitoring anhand der Teilentladungsmessung für Betreiber von Anlagen und Maschinen erleichtern. Auch für den klassischen Instandhalter finden sich viele interessante Informationen, die aufzeigen welche Möglichkeiten es gibt, Schäden an der Isolierung Ihrer Mittel- oder Hochspannungsmaschine frühzeitig zu erkennen.


Wir erklären wie Teilentladungen messen funktioniert und welche Möglichkeiten es gibt, um Schäden am Isoliersystem durch Teilentladungen sichtbar zu machen.


Themen in der Broschüre:

Was Sie in dieser Broschüre erfahren

  • Warum eine Teilentladungsmessung für einen zuverlässigen Betrieb sorgen kann
  • Die Ursachen für Teilentladungen
  • Entstehung von Teilentladungen
  • Der Unterschied zwischen Off- und Online-Diagnosemessungen
  • Was ist eine Fingerprint-Messung und warum ist es empfehlenswert diese durchzuführen
  • Wie der PD-Ready Kit dazu beiträgt, das Isolationssystem ihrer Maschine zu jeder Zeit und bei laufendem Betrieb auf Schäden der Wicklung zu überwachen
  • Warum ein Online-Teilentladungs-Monitoring unverzichtbar ist
  • MONGEMO erklärt - ein System das Ihnen maximale Sicherheit und Flexibilität für Ihre Maschinen bietet

Mit uns vermeiden Sie ungeplante Stillstandzeiten

Zuverlässig. Global. Innovativ
Kostenlose Infobroschüre herunterladen

Copyright © 2019 Baumüller Services. Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutzerklärung | Impressum