Ihr zertifizierter Partner – rechtssicher, kompetent, flexibel.

 

Inhalt:

Gesetzliche Verpflichtung zur Betriebsmittelprüfung nach BetrSichV / DGUV V3

Elektrische Betriebsmittel, Anlagen und Maschinen bieten viele Gefahrenpotenziale z. B. durch thermische, mechanische oder elektrische Beanspruchung. Um sowohl Ihren Mitarbeitern ausreichend Schutz vor Gefahren im täglichen Umgang mit Anlagen und Maschinen zu bieten, als auch elektrische Gefährdungen zu vermeiden, schreibt der Gesetzgeber regelmäßige Prüfungen nach BetrSichV / DGUV V3 vor.

Mit Inkrafttreten der neuen Betriebssicherheits-verordnung zum 1. Juni 2015 ist das Risiko eines Organisationsverschuldens neben dem strafrechtlichen Risiko sowohl bei der Auftragsvergabe als auch bei eigener Organisation der Prüfung deutlich gestiegen. Bei der Fremdvergabe kann es zu einem Auswahlverschulden kommen, wenn der Auftragnehmer nicht seiner Sorgfaltsverpflichtung nachkommt. Hier ist sicherzustellen, dass die notwendige Befähigung vorliegt und das beauftragte Unternehmen die Prüfungen rechtssicher durchführt.

Ein strafrechtliches Risiko wird durch Schaffung einer rechtssicheren Organisation deutlich reduziert.

Baumueller Services -  DGUV V3 -Betriebsmittelpruefung

Die regelmäßige Betriebsmittelprüfung muss für Sie als Betreiber ein fester Bestandteil im Organisationsablauf sein.

Unsere rechtssichere Prüfung spart Ihnen Kosten und beugt Gefahren rechtzeitig vor

Die Prüfung nach BetrSichV / DGUV V3 gewährleistet die Sicherheit im Unternehmen. Darüber hinaus sollen potenzielle Fehlerquellen sowie Störungen rechtzeitig erkannt werden, um Kosten für die Instandhaltung und Wartung zu minimieren. Wir führen für Sie in regelmäßigen Zeiträumen fachgerecht die gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen durch, damit Sie rechtzeitig Unfällen, Störungen und Fehlerquellen vorbeugen können.

 


 

Unser Leistungsspektrum auf einen Blick

Sämtliche elektrische Arbeits- und Betriebsmittel müssen nach BetrSichV / DGUV V3 fachgerecht geprüft werden.

Unterschieden wird hier gewöhnlich in folgenden Betriebsmittel-Kategorien:

Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel

  • Elektrowerkzeuge:
    Bohrmaschinen, Stichsägen, Kabeltrommeln
  • Bürogeräte:
    Kopier- und Faxgeräte, Server und Computer,Kücheneinrichtungen

Ortsfeste elektrische Anlagen und Maschinen

  • Förderanlagen
  • Drehmaschinen
  • Halbautomatische Maschinen
  • Roboter
  • CNC-Fräsen
  • Krane, Lackieranlagen, Druckmaschine

Stationäre Installationen

  • Lichtleisten und Beleuchtungen
  • Steckdosen / CEE-Steckdosen
  • Niederspannungshauptverteiler
  • Unterverteilungen
  • Fehlerstrom-Schutzschalter (RCDs)
  • Baustromzählerschränke

Sonderprüfungen

  • E-Ladestationen• Schweißgeräte
  • Notstromaggregate
  • Personenschutzschalter (PRCDs)
  • Thermografie

 


 

Wer darf die Prüfung nach BetrSichV / DGUV V3 vornehmen?

Baumueller Services DGUVV3-Betriebsmittelpruefung

Unsere Spezialisten führen bundesweit die BetrSichV / DGUV V3-Prüfung fachgerecht durch.

Grundsätzlich gilt, dass die Prüfung von elektrischen Betriebsmitteln, Installationen, Anlagen und Maschinen vom Betreiber selbst mit befähigten Elektrofachkräften oder qualifizierten und befähigten Prüfservice-Dienstleistern durchgeführt werden dürfen.

Der Betreiber muss – um die Prüfung nach BetrSichV / DGUV V3 vornehmen zu dürfen – die ent-sprechende Qualifizierung und Befähigung vorliegen haben. Als befähigt und qualifiziert gilt die Elektrofachkraft, die die Befähigung nach TRBS 1203 nachweisen kann.

Unsere langjährige Erfahrung in der normgerechten Prüfung von elektrischen Betriebsmitteln, Installa-tionen, Anlagen und Maschinen sowie unser speziell ausgebildetes Fachpersonal sorgen dafür, dass Ihre Prüfung mit höchster Fachkompetenz und absoluter Sorgfalt durchgeführt wird.


Unser Leistungsspektrum ist vielfältig, lassen Sie sich von unserer Qualität überzeugen:

Aufbau einer rechtssicheren Prüforganisation

  • Erstellung von Prüfanweisungen nach § 3 Abs. 6 BetrSichV
  • Qualifizierung der Prüfer zur befähigten Person nach TRBS 1203
  • Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung zur Prüffristenermittlung nach § 5 ArbSchG und § 3 Satz 3 BetrSichV

Aufbau einer rechtssicheren Organisation Elektrotechnik

  • Unterstützung der verantwortlichen Elektrofachkraft
  • Sicherheitstechnische Schulungen von elektrisch unterwiesenen Personen (EUP) und Elektrofachkräfte

Prüfungsdurchführungen unter Berücksichtigung einer rechtssicheren Organisation

  • Ortsveränderliche Arbeits- und Betriebsmittel
  • Stationäre Arbeits- und Betriebsmittel
  • Ortsfeste Maschinen und Anlagen

 


 

Prüfung in Büro- und Verwaltungsgebäuden nach BetrSichV / DGUV V3

Baumueller Services DGUVV3 Betriebsmittelpruefung

Mit Baumüller Services erhalten Sie den perfekten Rund-um-Schutz.

Ganz gleich welche elektrischen Betriebsmittel oder Installationen Sie in Ihren Büro- und Verwaltungs-gebäuden prüfen lassen möchten – wir erstellen bundesweit speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Prüfkonzepte. Lassen Sie sich umfassend von unserem speziell geschulten Fachpersonal (nach TRBS 1203) zur BetrSichV / DGUV V3 beraten und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen.

Ihr Mehrwert

  • Kalkulations- und Projektsicherheit durch feste Preise
  • Reduzierung von Schadensfällen
  • Abgestimmte Terminplanung
  • Rechtzeitige Termininformation bei wiederkehrenden Prüfungen
  • Gerichtsverwertbare Dokumentation
  • Verlängerung der Prüffristen bei niedriger Ausfallquote
  • Rabattierung durch den Sachversicherer bei geringer Durchfallquote

 


 

 Anlagen- und Maschinenprüfung nach BetrSichV / DGUV V3

Jahrelange Erfahrung und der Einsatz von Messgeräten mit aktuellster Prüfsoftware garantieren eine rechtssichere Prüfdokumentation.

Baumueller Services-Anlagen und Maschinenpruefung nach BetrSichV/DGUVV3

Fachgerechte Prüfung für Ihre Sicherheit. Kompetent. Rechtssicher. Erfolgreich.

Durch unsere jahrelange Erfahrung in der fach-gerechten Prüfung von elektrischen Betriebsmitteln,Anlagen und Maschinen nach DIN VDE 0113-1 sowie DIN VDE 0105-100/A1 werden diese Prüfungen aus-schließlich durch speziell ausgebildetes Fachpersonalmit absoluter Sorgfalt und höchster Fachkompetenz für Sie durchgeführt. Unsere Messgeräte werden einer regelmäßigen Kali-brierung von einem nach DIN ISO 9001 zertifizierten Kalibrierlabor unterzogen. Die Prüfsoftware (Elektro-manager MEBEDO) ist stets auf dem aktuellsten Stand.Durch diese beiden Maßnahmen garantieren wir Ihnen immer valide sowie verlässliche Messungen und eine rechtssichere Prüfdokumentation.

Der Betreiber von elektrischen Anlagen und Maschinen muss sich bewusst sein, dass er in der eigenen Verantwortung steht, seine Anlagen und Maschinen nach den Verordnungen der BetrSichV / DGUV V3 in zeitlichen Abständen fachgerecht prüfen zu lassen.

 


 

Wir bieten Ihnen eine fachgerechte Prüfung entsprechend den berufsgenossenschaftlichen Forderungen sowie den DIN VDE-Normen.

Diese beinhaltet grundsätzlich folgende Vorgehensweise:

  • 1. Besichtigen:
    Sichtprüfung, z. B. auf Beschädigung oder unsachgemäße Verwendung
  • 2. Erproben:
    Funktionsprüfung, z. B. der Not-Aus-Kette und Verriegelung
  • 3. Messen:
    Messprüfung, abhängig von der Betriebsmittel-Kategorie

Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel

Messungen:

  • Berührungsstrom
  • Schutzleiterwiderstand
  • Isolationswiderstand

Ortsfeste elektrische Anlagen und Maschinen

Messungen:

  • Abschaltbedingungen
  • Schutzleitersystemwiderstand
  • Isolationswert

Stationäre Installationen

Messungen:

  • Abschaltbedingungen
  • Schutzleiterwiderstand
  • Isolationswert

Sonderprüfungen

Messungen:

  • Trafoausgangsspannung
  • Schutzleiterwiderstand
  • Isolationswert

 


 

Passgenaue Prüflösungen – wählen Sie aus

Wir bieten Ihnen individuelle Schulungskonzepte – exakt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Möchten Sie Ihre Mitarbeiter einer Schulung unterziehen, um die Prüfungen nach BetrSichV / DGUV V3 selbstständig durchzuführen? Oder dürfen wir für Sie als Prüfservice-Unternehmen die Prüfungen nach BetrSichV / DGUV V3 übernehmen?Wir gehen individuell auf die Anforderungen Ihres Unternehmens ein. Dabei erhalten Sie von uns exakt für Ihre elektrischen Anlagen und Maschinen entwickelte Konzepte. Unsere Schulungen sind exklusiv und werden speziell auf Ihre betrieblichen Gegebenheiten abgestimmt. Wir bieten Ihnen individuelle Schulungskonzepte – exakt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt

Möchten Sie Ihre Mitarbeiter einer Schulung unterziehen, um die Prüfungen nach BetrSichV / DGUV V3 selbstständig durchzuführen? Oder dürfen wir für Sie als Prüfservice-Unternehmen die Prüfungen nach BetrSichV / DGUV V3 übernehmen?

Baumueller Services DGUVV3 Betriebsmittelpruefung - Anlagen und Maschinenpruefung

A: Schulung Ihrer Mitarbeiter

Wir gehen individuell auf die Anforderungen Ihres Unternehmens ein. Dabei erhalten Sie von uns exakt für Ihre elektrischen Anlagen und Maschinen entwickelte Konzepte. Unsere Schulungen sind exklusiv und werden speziell auf Ihre betrieblichen Gegebenheiten abgestimmt.

Unsere Leistungen

  • Schulungen für elektrisch unterwiesene Personen (EUP) für gelegentliche Schalthandlungen an Maschinen nach DIN VDE 105-100
  • Schulung und Qualifikation befähigter Personen zum Prüfen elektrischer Arbeitsmittel nach TRBS 1203
  • Aufbau einer rechtssicheren elektrotechnischen Organisation

Baumueller Services DGUV V3 - Betriebsmittelpruefung - Anlagen und Maschinenpruefung nach BetrSichV/DGUVV3

Mit unserer Prüfservice-Dienstleistung erhalten Sie höchste Fachkompetenz bei der BetrSichV / DGUV V3-Prüfung.

B: Prüfservice-Dienstleistung

Bild und Text Mit unserer Prüfservice-Dienstleistung erhalten Sie höchste Fachkompetenz bei der BetrSichV / DGUV V3-Prüfung

Unsere Leistungen

  • Prüfung von ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln, Anlagen und Maschinen sowie stationären Installationen
  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen zur Ermittlung zukünftiger Prüffristen
  • Anfertigung von Prüfanweisungen

Ihr Mehrwert

  • Kalkulations- und Projektsicherheit durch feste Preise• Reduzierung von Schadensfällen
  • Abgestimmte Terminplanung• Rechtzeitige Termininformation bei wiederkehrenden Prüfungen
  • Gerichtsverwertbare Dokumentation
  • Verlängerung der Prüffristen bei niedriger Ausfallquote• Rabattierung durch den Sachversicherer bei niedriger Durchfallquote

Kontakt Betriebsmittelprüfung: dguv@baumueller-services.com