Nutzen Sie unseren RSS Presse-Feed und lassen Sie sich automatisch über die neuesten Pressemitteilungen informieren.

Kopieren Sie sich diesen Link einfach in Ihren Feed Reader:
www.baumueller.com/de/aktuelles/presse/mitteilungen?format=feed&type=rss

  • Reduce your Footprint: Intelligente Automatisierungslösungen zur Optimierung des Ressourceneinsatzes

    Veröffentlicht: 21. Oktober 2021

    Baumüller zeigt auf der SPS 2021 vor Ort und digital, wie der Footprint nachhaltig reduziert werden kann.Baumüller zeigt auf der SPS 2021 vor Ort und digital, wie der Footprint nachhaltig reduziert werden kann.Der Spezialist für Automatisierung und innovative elektrische Antriebstechnik Baumüller stellt auf der SPS-Messe, vom 23. bis 25. November in Nürnberg seine Lösungen für mehr Nachhaltigkeit und einem reduzierten Footprint vor. Im Fokus stehen schnellere Time-to-Market, kürzere Inbetriebnahmezeiten und energieeffiziente Fertigungsprozesse durch clevere Antriebskonzepte und intelligente Funktionen.Exklusiv auf der SPS: Entwicklungsneuheit pusht NachhaltigkeitLive und digital wird im Innovation Lab auf dem Baumüller Messestand eine exklusive Neuheit im Bereich Antriebstechnik präsentiert. Die Neuentwicklung wird erstmalig extern gezeigt und erfüllt den Anspruch des reduzierten Footprints gleich in mehrfacher Hinsicht.Baumüller SmartValue: Kosten und Zeit sparen durch intelligente Antriebe Baumüller SmartValue: Intelligente Antriebe fungieren als Data Hub und liefern auch ohne externe Sensorik Daten, z.B. für Condition MonitoringBaumüller SmartValue steht für den Mehrwert, den Intelligenz im Antrieb für Maschinenbau[…]

    Weiterlesen ...
  • Update für Servomotor im Hygienic Design

    Veröffentlicht: 08. Oktober 2021

    Baumüller überarbeitet seine Edelstahl-Servomotoren-Baureihe HYG1 für Prozesse mit hohen Hygieneanforderungen Baumüller überarbeitet seine Edelstahl-Servomotoren-Baureihe HYG1 für Prozesse mit hohen Hygieneanforderungen Der Nürnberger Automatisierungs- und Antriebsspezialist Baumüller hat seine Servomotoren-Baureihe für aggressive Umgebungen und für Branchen mit sehr hohen Ansprüchen an Hygiene, Sauberkeit und Korrosionsschutz überarbeitet und erhöht die Flexibilität für die Anbindung an die Maschinen seiner Kunden.Mit der Motorbaureihe HYG1 werden höchste Ansprüche an Hygiene und Sauberkeit erfüllt, bei gleichzeitig hoher Kompaktheit und LeistungsdichteMit der Motorbaureihe HYG1 werden höchste Ansprüche an Hygiene und Sauberkeit erfüllt, bei gleichzeitig hoher Kompaktheit und LeistungsdichteFür die Verbindung des HYG1 an Getriebe wird neben der bisher verfügbaren Flanschoption B14 nun auch die Option B5 angeboten. Durch diese neue Variante kann der Motor auch an Edelstahlgetriebe angebaut werden, was den Einsatz in anspruchsvollen Applikationen etwa in der Lebensmittelindustrie erleichtert.Schnelle Reinigung und minimale Stillstandszeiten Sowohl in der Lebensmittelverarbeitung als auch der Getränkeabfüllung und der Pharma- und Verpackungsindustrie müssen Maschinen schnell und einfach zu[…]

    Weiterlesen ...
  • Neue Optionen für hochdynamische Applikationen

    Veröffentlicht: 14. September 2021

    Baumüller stellt eine Baulängenerweiterung für die Baugröße DSD2-100 vor. Der DSD2 ist nun zusätzlich in der Baulänge XO verfügbar.Die Servomotoren-Baureihe DSD2 von Baumüller wurde für hochdynamische Anwendungen mit speziellen Anforderungen an das Beschleunigungsvermögen sowie für schnell wechselnde Start-Stopp-Zyklen entwickelt. Verfügbar in den Baugrößen 28 bis 132 ist dieser Motor zum Beispiel in Verpackungsmaschinen, Textilmaschinen, Kunststoffmaschinen, Handlingeinheiten oder in der Robotik einsetzbar. Nun stellt Baumüller eine Baulängenerweiterung für die Baugröße 100 vor. Der DSD2 ist nun zusätzlich in der Baulänge XO verfügbar.Die neue Option bietet noch höhere Beschleunigungswerte und eine deutlich höhere Leistung durch höheres Maximal- und Nennmoment.Die Leistungssteigerungen im Vergleich zu den bisherigen Baulängen auf einen Blick:Hohe Dynamik mit bis 6.000 Umdrehungen/Min.15% höheres NennmomentBis zu 43% höheres MaximalmomentLeistungsstark und hochdynamisch: Der Servomotor DSD2 ist nun zusätzlich in der Baulänge XO verfügbar

    Weiterlesen ...
  • Neue Marine-Vertretung in Kroatien

    Veröffentlicht: 04. August 2021

    Baumüller treibt mit der Petričević Grupa d.o.o. seine Geschäfte für den Schiffbau in Kroatien weiter voranBaumüller treibt mit der Petričević Grupa d.o.o. seine Geschäfte für den Schiffbau in Kroatien weiter voranBaumüller baut seine Präsenz weiter aus: Neben der für Kroatien zuständigen Tochtergesellschaft Baumüller Austria GmbH in Pasching, Österreich verstärkt seit Mitte Juli die Petričević Grupa d.o.o. in Osijek, Kroatien den Vertrieb im Bereich Marine in Kroatien.Der kroatische Vertriebspartner Petričević Grupa d.o.o. hat seinen Hauptsitz in der Hauptstadt Zagreb und soll den Verkauf von Komponenten und Systemen für den Schiffbau unterstützen. Mitte Juli wurde die Partnerschaft vertraglich besiegelt und damit der Startschuss für eine erfolgreiche Zusammenarbeit gegeben.Der Kontakt zur neuen Vertretung wurde über Hans-Josef Döllgen, Direktor des Wirtschaftssenats beim Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V. (BVMW) vermittelt.„Das Marine-Knowhow unserer neuen Vertretung und die lokalen Kenntnisse helfen uns dabei, unsere kroatischen Kunden noch besser zu betreuen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit“, so Andreas Baumüller, Geschäftsführer und CEO[…]

    Weiterlesen ...
  • Kompakt mit neuer Kühloption

    Veröffentlicht: 28. Juni 2021

    Baumüller bietet Drehstrom-Synchronmotoren mit neuer KühloptionBaumüller bietet Drehstrom-Synchronmotoren mit neuer KühloptionDer Nürnberger Antriebs- und Automatisierungsspezialist Baumüller bietet seine Drehstrom-Synchronmotoren DS2 mit vier verschiedenen Kühloptionen. Neben den Optionen radial luftgekühlt, axial luftgekühlt und wassergekühlt ist die Variante mit integriertem Gebläse ab sofort für die Baugrößen 132 und 160 verfügbar.Großer Vorteil des integrierten Gebläses im Vergleich zur klassischen Lüfterkühlung ist die Kompaktheit. Durch die Integration eines speziellen Einbaumotors entfällt der sonst aufgebaute Lüftermotor. Die Lüftermotoren erweisen sich bei der Integration in die Maschine oft als störend und vergrößern den Footprint der Maschinen unnötig. Die Innenbelüftung bietet sich besonders bei Anwendungen mit hoher Überlast oder hohem Effektivmoment und geringen Zykluszeiten wie zum Beispiel in Blasformmaschinen oder bei servohydraulischen Antrieben an.Abb.: Mit der neuen Kühloption Innenbelüftung macht Baumüller seine Drehstrom-Synchronmotoren noch kompakter. Der Lüftermotor bei der klassischen Lösung rechts im Bild führt zu einer Störkontur, die die neue Variante (links) nicht aufweist

    Weiterlesen ...
  • Power effizient umgesetzt

    Veröffentlicht: 10. Juni 2021

    WEIMA und Baumüller entwickeln effiziente Zerkleinerer mit elektrischen High-Torque-AntriebenWEIMA und Baumüller entwickeln effiziente Zerkleinerer mit elektrischen High-Torque-AntriebenDer Nürnberger Antriebs- und Automatisierungsspezialist Baumüller unterstützt den Shredder-Hersteller WEIMA bei der Entwicklung elektrischer Zerkleinerer. Als Spezialist für elektrische Antriebe mit hohen Leistungen bietet Baumüller elektrische High-Torque-Antriebe, die bei den Zerkleinerern eine Verringerung des Energieverbrauchs um bis zu 30 Prozent ermöglichen.Partnerschaft für hohe LeistungenDie Firma WEIMA Maschinenbau GmbH, aus dem baden-württembergischen Ilsfeld, hat sich auf Anlagen zur Zerkleinerung und Verdichtung von Rohstoffen spezialisiert. Baumüller und WEIMA haben bereits verschiedene Baureihen und Versionen von Zerkleinerern umgesetzt, weitere Projekte sind in Planung. Die wichtigsten Kriterien sind dabei eine hohe Maschinenverfügbarkeit und hoher Durchsatz bei möglichst niedrigem Energieverbrauch.Abb. 1: Das Unternehmen WEIMA setzt bei seinem Einwellen-Zerkleinerer WKS auf ein Direktantriebskonzept von Baumüller / Bild: WEIMAElektrische Antriebstechnik ersetzt HydraulikAbb. 2: Die High-Torque-Motoren DST2-315 von Baumüller weisen ein hohes Drehmoment bei kleiner Drehzahl auf. In Kombination mit einer Riemenuntersetzung der ideale Antrieb für die Anwendung[…]

    Weiterlesen ...
  • Startschuss für eine vollelektrische, emissionsfreie Binnenschifffahrtsflotte

    Veröffentlicht: 04. Mai 2021

    Die Partnerschaft zwischen SNL und Baumüller markiert einen Meilenstein zur Elektrifizierung der Schifffahrt in der SchweizDie Partnerschaft zwischen SNL und Baumüller markiert einen Meilenstein zur Elektrifizierung der Schifffahrt in der SchweizLugano, 04. Mai 2021. Der Antriebs- und Automatisierungsspezialist Baumüller und die Società Navigazione del Lago di Lugano (SNL) begründen offiziell ihre langfristige Partnerschaft. Gemeinsam verwirklichen die Unternehmen das „Projekt 20-35“. Ziel des Projektes ist es, die Flotte der SNL bis 2035 vollelektrisch und emissionsfrei zu betreiben.Baumüller liefert dafür innovative, zukunftsweisende Antriebsysteme und setzt damit gemeinsam mit SNL neue Maßstäbe für die Schifffahrt auf den Schweizer Seen. Die Elektrifizierung der im Jahr 1931 mit Dieselantrieb gebauten MS Ceresio markiert den Projektstart, weitere Schiffe werden folgen.Andreas Baumüller, Geschäftsführer der Baumüller Gruppe (links) und Agostino Ferrazzini, Präsident von SNL (rechts) bei der Unterzeichnung des KooperationsvertragsRein elektrischer SchiffsbetriebNach Fertigstellung des Retrofits wird die MS Ceresio den täglichen Betrieb ausschließlich mit elektrischem Antrieb bewältigen. Das Schiff kann dabei in nur 20[…]

    Weiterlesen ...